Background Image
Logo

Leichtathletik Aktuell

Erstellt am Sonntag, 21. Mai 2017

Regionalmeisterschaften Mehrkampf in Weingarten

Maximilian Holocher in der Einzelwertung und mit der Mannschaft vorn

Die Regionalmeisterschaften im Mehrkampf der Region Süd wurden gemeinsam mit der Region Oberschwaben in Weingarten ausgetragen.

Dabei setzte sich das Team der TSG Balingen unter den Augen von Trainer Stefan Albiez sowohl im 5- als auch im 10-Kampf durch. Maximilian Holocher gewann die Einzelwertung mit guten 5.663 Punkten.

Dabei erlebten die TSG-Athleten bei kühler Witterung einige Höhen und Tiefen. Gerade der erste Tag verlief eher durchwachsen. Insgesamt überwog aber das schöne Gefühl, einen zweitägigen Wettbewerb gemeinsam und erfolgreich absolviert zuhaben.

Maximilian Holocher kam am ersten Tag an die Leistungen der letzten Wochen nicht ganz heran. Erst am zweiten Tag durfte er sich über gute 15,65s über 110m Hürden, 54,86m im Speerwurf und eine neue Bestleistung von 3,30m im Stabhoch freuen.

Marius Weil empfahl sich mit 57,09s über 400m für die kommenden Staffelmeisterschaften und freute sich über 2,70m im Stabhochsprung. Niels Lautemann überzeugte mit 10,73m im Kugelstoßen.

 

 

<- Zurück zu: Leichtathletik Newsarchiv

Termine Leichtathletik

Leichtathletik

15.Oktober 2017: Vereinsmeisterschaften Leichtathletik

Dreikampf im Stadion mehr lesen »