Background Image
Logo

Leichtathletik Aktuell

Erstellt am Montag, 26. Februar 2018

Dt. Staffelmeisterschaften in Halle (Saale)

Platz 6 für StG Pliezhausen-Balingen

Die 3x800m Staffel der Startgemeinschaft Pliezhausen-Balingen lief zum Abschluss der Hallensaison auf einen guten 6. Platz. In Halle an der Saale wurden die Staffelmeisterschaften der Aktiven im Rahmen der Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften ausgetragen. Angeführt von Hanna Klein (Schorndorf), welche die Deutschen Farben in der nächsten Woche bei der Hallen-Weltmeisterschaft vertritt, waren die gegnerischen Staffel hochkarätig besetzt. Während die Teams aus Leverkusen und Berlin vom Start weg das Tempo bestimmten, übergab Startläuferin Katja Fischer an 6. Stelle liegend auf Kim Penz. Penz konnte mit Saisonbestzeit von 2:15min die Lücke zum Team aus Karlsruhe schließen und am Ende an 5. Stelle liegend an Schlussläuferin Jule Rieger übergeben. Diese musste direkten Duell mit Junioren-WM-Teilnehmerin Jana Reinert erwartungsgemäß der Karlsruher Staffel den Vortritt lassen und sicherte mit einem guten Lauf den 6. Platz ab. Vorne siegte das Team aus Leverkusen, Silber sicherte sich die SG Schorndorf, nachdem Hanna Klein eine Lücke von über 60m vom 4, zum 2. Platz schließen konnte. Bronze ging an die Staffel der LG Nord Berlin. Am Ende der Hallensaison zog der Balinger Trainer Tom Jessen ein gemischtes Fazit, nachdem den guten Staffelresultaten doch etliche verletzungs- und krankheitsbedingte Ausfälle der Balinger Läufer gegenüberstanden.

<- Zurück zu: Leichtathletik Newsarchiv

Termine Leichtathletik

Keine Artikel in dieser Ansicht.