Aktuelles

Alle News rund um unsere Abteilung Leichtathletik

Leichtathletik

13.03.2020

Trainingsbetrieb startet wieder

Im Zuge der aktuellen Corona-Entwicklungen folgende Informationen in Bezug auf die Balinger Leichtathletik Die BIZERBA-ARENA steht für Trainingsmaßnahmen voraussichtlich ab 12.05. wieder zur Verfügung Das Training der Altersklassen U8, U10 und U12 ruht bis auf weiteres vollständig. Für die ambitionierten Athleten der Altersklasse U14, U16, U18, U20 und Aktiv werden wir den aktiven Trainingsbetrieb im Stadion wieder aufnehmen. Aktuell kein offenes Training, kein Schnuppertraining. Trainings ...

Mehr ...

Leichtathletik

07.03.2020

Dt. Crosslaufmeisterschaften

TSG-Athleten gut platziert

Von der U18 bis zu den Aktiven, von 4,4 bis 9,9 Kilometer: In Sindelfingen wurden am Samstag die Deutschen Meister 2020 im Crosslauf ermittelt. Die Läufer maßen sich auf einem Kurs, der durch das Badezentrum von Sindelfingen führte. Eine ungewöhnliche Kulisse - aber viel Spannung für die Zuschauer, die den gesamten Streckenverlauf einsehen konnten. Die Läufer hatten mit einem matschigen Kurs vorbei an Liegewiesen, Becken und Sprungturm zu kämpfen, der viel Kraft kostete. Im Rennen der männlichen ...

Mehr ...

Leichtathletik

23.02.2020

Württ. Mehrkampfmeisterschaften

Robin Seegis auf Platz 5 im Siebenkampf

Am Wochenende fanden in Ulm die Württembergischen Hallenmehrkampfmeisterschaften statt. Bei der M15 startete Robin Seegis im Siebenkampf gegen starke Konkurrenz: Immerhin drei der besten vier Neunkämpfer Deutschlands seines Jahrgangs waren am Start. Punkt 10 Uhr begann der Weitsprung. Da dies in Balingen in der Halle nicht trainiert werden kann, waren die Erwartungen nicht allzu hoch. Umso erstaunlicher, dass die alte Bestleistung gleich zwei Mal verbessert werden konnte! Dies ließ auf die ...

Mehr ...

Leichtathletik

09.02.2020

Süddt. Hallenmeisterschaften in Sindelfingen

Schlussläuferin Kim Penz holt Vizemeisterschaft

Der Sindelfinger Glaspalast war Austragungsort der Süddt. Hallenmeisterschaften. Kim Penz lief zunächst über 800m auf einen siebten Platz in ihrem Zeitlauf. Der Focus lag jedoch klar auf der 4x400m Staffel mit der Startgemeinschaft Pliezhausen-Gomaringen-Balingen. In der LG Staufen und dem USC Mainz war starke Konkurrenz vorhanden. Startläuferin Verena Belschner übergab den Staffelstab nach gutem Beginn an Jule Rieger. Auch wenn die LG Staufen schnell mit 15m Vorsprung vorn lag, riss der Kontakt ...

Mehr ...

Leichtathletik

02.02.2020

Crosslauf-Serie Zollern-Schwarzwald

Lea Eberhardt gewinnt Gesamtwertung

Die Crosslauf-Serie Zollern-Schwarzwald umfasste vier Rennen zwischen November und Ende Januar. In einigen Läufen waren auch Balinger Athleten am Start. Der diesjährige Abschluss erfolgte auf einer anspruchsvollen Strecke um das Tuninger Sportgelände. Wiese, Aschenbahn, Acker und Matsch wechselten sich ab und zwangen die Athleten zu stetigen Anpassungen. Darron John lief bei der U18 das forsche Anfangstempo mit. In der zweiten Runde zog sich das Feld etwas auseinander, er kam[nbsp ...

Mehr ...

Leichtathletik

02.02.2020

Württ. Meisterschaften U16

Seegis springt zur Bronzemedaille

Die Ulmer Messehalle erwies sich als gutes Pflaster für den Leichtathletik-Nachwuchs aus dem Zollernalbkreis. Bei den Württembergischen Meisterschaften der U16 gab es einige strahlende Medaillengewinner.   Im Wettbewerb der Jugendlichen W15 startete Amelie Gross von der TSG Balingen mit zwei Bestleistungen und viel neuen Erfahrungen in die Saison. Nach den 60m folgten 10,04s über die 60m Hürden. Das Training mit Coach Stefan Albiez zahlte sich aus, offenbarte aber auch noch mehr Potential f ...

Mehr ...