Aktuelles

Alle News rund um unsere Abteilung Leichtathletik

Leichtathletik

13.07.2019

Baden-Württ. Meisterschaften in Walldorf

Bronze für Kim Penz

Bei den Frauen war Kim Penz am Start. Sie lief die doppelte Stadionrunde. In einem forschen Meisterschaftsrennen platzierte sie sich bereits in der ersten Phase des Laufs im Spitzenfeld. Dank ihrer starken letzten 200m konnte sie sich in ihrer Konkurrenz gut behaupten. In Saisonbestleistung von 2:12,06min belegte sie den starken Bronzerang nur knapp hinter Siegerin Gina Daubenfeld (SG Schorndorf) und Lena Humburger (SSV Ulm).

 

 

Leichtathletik

13.07.2019

Regionalmeisterschaften U14/U16

Starke Felder in der BIZERBA-ARENA

Interessante Duelle und tolle Leistungen zeigten die Nachwuchsleichtathleten bei den Regionalmeisterschaften in der Balinger BIZERBA-ARENA. Über 200 Jugendliche der Altersklassen U14/U16 aus den Kreisen Esslingen, Reutlingen, Tübingen und Zollernalb sorgten für ein großes Teilnehmerfeld und die 40 Helfer der TSG Balingen und der Nachbarvereine aus Weilstetten und Tailfingen für gute Rahmenbedingungen. Einen perfekten Lauf zeigte das 4x100m-Quartett der LAV Tübingen, welches die Staffel der U16 i ...

Mehr ...

Leichtathletik

29.06.2019

Kreismeisterschaften Wurf in Ostdorf

Maximilian Holocher und Robin Seegis gewinnen Speerkonkurrenzen

Bei schönstem Wetter fanden auf dem Ostdorfer Sportplatz die Kreismeisterschaften im Kugelstoßen, Diskus- und Speerwurf statt. Im letzten Versuch der M14 legte Robin Seegis nochmals 3m auf seine bisherige Tagesbestweite drauf und konnte mit dem diesem Versuch auf 32,56m die Wertung für sich entscheiden. Zusammen mit Kugelstoßen (3.) und Diskuswurf (2.) kam er auf einen kompletten Medaillensatz. Bei den U20 experimentierte Maximilian Holocher mit seinem Anlauf. Am Ende landete der Speer bei ...

Mehr ...

Leichtathletik

16.06.2019

DM U23 in Wetzlar

Kim Penz läuft am Platz 5 - Staffel überzeugt als Sechste

Nach einer Zitterpartie in der Qualifikation am Samstag präsentierte sich Kim Penz im Finale hellwach. Vom Start weg kontrollierten die beiden Favoritinnen Maren Kalis (München) und Maitje Kolberg (Ahrweiler) das Rennen. Das Feld blieb kompakt und absolvierte die Startrunde in 66s. Ab 500m zog das Tempo an, Kim lag noch auf Platz 6 des 8-köpfigen Felds. Auf den letzten 300m setzte sich Kalis klar vor Kolberg durch. Kim Penz verbesserte sich mit einen guten Finish noch auf den 5. Rang in Saisonbe ...

Mehr ...

Leichtathletik

15.06.2019

DM 23 in Wetzlar

Kim Penz im Finale über 800m

Es schien eine relativ einfache Aufgabe. Zwei Vorläufe, jeweils die ersten Drei sowie weitere zwei Zeitschnellste qualifizierten sich für das Finale. Doch es kam anders. Kim Penz war im ersten Vorlauf ausgelost und lief nach dem Start stetig im vorderen Teil des Feldes mit. Das Feld blieb eng beisammen, etwa 250m vor Schluß trennten die sechs Läuferinnen nur 2-3 Meter. Eingangs der letzten 200m ließ sich die TSG-Athletin kurzzeitig einkesseln und die führenden drei Läuferinnen zogen le ...

Mehr ...

Leichtathletik

02.06.2019

Maximilian Holocher springt 1,88m hoch

Kim Penz läuft um wenige 1/100tel an Bronze vorbei

Die Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der U20 fanden im Rahmen des Internationalen Mehrkampfmeetings in Bernhausen statt. Hochkarätige Teilnehmer und eine gute Zuschauerresonanz sorgten für zusätzliche Motivation bei den Balinger Athleten Marius Weil und Maximiliam Holocher. Marius Weil startete mit 11,93s über 100m und 5,60m im Weitsprung gut in den Wettbewerb. Danach brach leider eine Knieverletzung wieder auf und sorgte für ein vorzeitiges Ende des Mehrkampfs nach vier Diszipli ...

Mehr ...