Leichtathletik

Laufen, Springen und Werfen – die klassischen olympischen Bewegungsformen begeistern auch heute noch Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Unsere Jüngsten begeistern wir mit der Kinderleichtathletik. Spielerisch werden sie über Bewegungsformen und Disziplinen wie Hoch-Weitsprung, Hindernisstaffel und Mannschaftsbiathlon an die Leichtathletik herangeführt. Hier werden alle Wettkämpfe noch als Teamwettbewerbe ausgetragen.

Ab der U12 steht dann ein breitgefächertes Training aller Mehrkampfdisziplinen auf dem Programm. Wettbewerbe gibt es nun sowohl als Einzel- und Mannschaftswettbewerbe.
Ab der U16/U18 steht für die leistungsorientierten Athleten dann die Spezialisierung auf einzelne Disziplingruppen an. In den Altersklassen U16 - Aktive bieten wir aktuell sowohl Angebote sowohl für eher freizeitsportliche orientierte Athleten an als den Leistungssport. Schwerpunkte im Leistungssport sind dabei sowohl der Mehrkampf als auch die Mittelstrecken. Insbesondere über 800m, 1500m sowie den Staffeln waren die Läufer der Abteilung in den letzten Jahren vielfach auf Dt. Ebene erfolgreich am Start.

Außerdem organisieren wir wöchentliche Walk- und Lauftreffs.

Impressionen

Aus Wettkämpfen und Training

Aktuelles

News rund um die Abteilung Leichtathletik

Leichtathletik

26.05.2024

Lea Eberhardt läuft DM-Norm

Laufgala in Pfungstadt

Die Pfungstädter Laufgala versammelte rund 400 Athleten aus über 20 Nationen. Höhepunkte der Läufe am späten Samstag Abend war der 800m-Lauf der Männer, bei dem James Preston (Neuseeland) in 1:44,04 min neuen Landesrekord und die Olympia-Norm über 800m lief. Mit dabei auch Lea Eberhardt von der TSG Balingen.  Die U23-Läuferin aus der Läufergruppe von Trainer Tom Jessen ging angesichts der späten Startzeit von 22:15 Uhr mit verhaltenen Erwartungen aber hoch motiviert in den 1.500m-Lauf. ...

Mehr ...

Leichtathletik

12.05.2024

33. Pliezhäuser Läufermeeting

Guter Auftakt für die TSG-Starter

Das 33. Internationale Pliezhäuser Läufermeeting war für zahlreiche europäische Spitzenathleten ein erster Leistungsvergleich in der Olympiasaison. Traditionell stehen dort nicht die klassischen Wettkampfdistanzen auf dem Programm, sondern Unter- und Überdistanzen. Höhepunkte waren die starken Auftritte von Gesa Felicitas Krause über 1.000m und 2.000m Hindernis. Mit 2:37 min und 6:12 min zeigte sie eindrucksvoll, dass sie sich auf der Road to Paris befindet. In den Jugendläufen über 1.000m lief ...

Mehr ...

Leichtathletik

23.07.2023

DM Jugend in Rostock

  Die Deutschen Jugendmeisterschaften waren der Saisonhöhepunkt für sechs junge Leichtathleten aus dem Zollernalbkreis. Über 1500 Teilnehmer sorgten für spannende Wettbewerbe in den Altersklassen U18 und U20. Im Gegensatz zu den letzten sonnigen Wochen herrschten in Rostock schwierige Bedingungen. Dauerregen und böige Winde ärgerten die Teilnehmer.  Aber die Kreisathleten ließen sich dadurch nicht aus dem Rhythmus bringen.  In der U20 startete Lea Eberhardt (TSG Balingen) über 15 ...

Mehr ...