Leichtathletik

Laufen, Springen und Werfen – die klassischen olympischen Bewegungsformen begeistern auch heute noch Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Unsere Jüngsten begeistern wir mit der Kinderleichtathletik. Spielerisch werden sie über Bewegungsformen und Disziplinen wie Hoch-Weitsprung, Hindernisstaffel und Mannschaftsbiathlon an die Leichtathletik herangeführt. Hier werden alle Wettkämpfe noch als Teamwettbewerbe ausgetragen.

Ab der U12 steht dann ein breitgefächertes Training aller Mehrkampfdisziplinen auf dem Programm. Wettbewerbe gibt es nun sowohl als Einzel- und Mannschaftswettbewerbe.
Ab der U16/U18 steht für die leistungsorientierten Athleten dann die Spezialisierung auf einzelne Disziplingruppen an. In den Altersklassen U16 - Aktive bieten wir aktuell sowohl Angebote sowohl für eher freizeitsportliche orientierte Athleten an als den Leistungssport. Schwerpunkte im Leistungssport sind dabei sowohl der Mehrkampf als auch die Mittelstrecken. Insbesondere über 800m, 1500m sowie den Staffeln waren die Läufer der Abteilung in den letzten Jahren vielfach auf Dt. Ebene erfolgreich am Start.

Außerdem organisieren wir wöchentliche Walk- und Lauftreffs.

Impressionen

Aus Wettkämpfen und Training

Aktuelles

News rund um die Abteilung Leichtathletik

Leichtathletik

12.06.2021

Wettkampfplanung Leichtathletik

nach langer Pause wieder Veranstaltungen im Zollernalbkreis

Nach langer Pause kehren die Leichtathleten in den Wettkampfbetrieb zurück. Die Kreismeisterschaften werden in mehreren Veranstaltungen in Tailfingen, Weilstetten, Geislingen, Ostdorf und Balingen ausgetragen und jeweils durch zusätzliche Disziplinen ergänzt. Hier eine grobe Übersicht zu den Veranstaltungen im Zollernalbkreis im Juli: Terminplan Juli-August

Dabei ist die TSG Balingen Ausrichter der Abschlussveranstaltung am 31. Juli 2021 in der BIZERBA-ARENA.

Leichtathletik

03.01.2021

Neujahrsgrüße

Leichtathletik im Lockdown

Die Leichtathletikabteilung wünscht allen Sportlern, Trainern und Helfern einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Die Begegnungen im Stadion, auf den Wettkämpfen und darüber hinaus fehlen sehr, die liebgewonnenen sportlichen Aktivitäten sind nur sehr eingeschränkt möglich. Hoffen wir, dass wir bald wieder in ein allgemeines Gruppentraining im Stadion einsteigen können.

Leichtathletik

02.11.2020

Trainingslager

Während der Herbstferien absolvierten einige Läufer und Mehrkämpfer ein intensives Trainingslager. In Folge Corona in der BIZERBA-ARENA und nicht in Bayern, mit Übernachtung im heimischen Bett statt in der Jugendherberge. Der Motivation tat dies keinen Abbruch. Das Wetter spielte weitgehend mit und so standen von Donnerstag bis Sonntag sieben Trainingseinheiten auf dem Programm. Die Sportler freuen sich nun auf die baldige Wiederaufnahme des Wettkampfbetriebs.