Aktuelles

Alle News aus unserer Abteilung Volleyball

Volleyball

10.10.2018

1. Spieltag der Damen I

Erfolgreicher Saisonauftakt

Am Sonntag, den 07. Oktober starteten die Balinger Volleyballerinnen mit ihrem Auftaktspiel gegen das Tübinger-Modell 4 durch. Den ersten Satz dominierte die TSG überwiegend und gewann den Satz letztendlich mit 25:22. Den zweiten Satz drehten die Tübingerinnen zu ihren Gunsten und gewannen schließlich mit einem knappen 26:24. In den darauffolgenden zwei Sätzen zeigte die TSG jedoch noch einmal Willensstärke (25:21 und 25:23) und gewann das Spiel somit mit einem 3:1.

Auf das nächste Spiel am 21.Oktober in Schönaich blickt die Mannschaft zuversichtlich.

Es spielten: E. Kießling, L. Hauser, C. Burkhart, U. Amann, M. Rehmann, A. Schmidtke, A. Lippert, V. Wycisk, T. Groffner, E. Richter

Volleyball Impressionen Volleyball

28.09.2018

35. Balinger Loable

Ein voller Erfolg

Am vergangenen Sonntag fand zum wiederholten Male das Loable-Turnier der Balinger Volleyballerinnen statt. Dieses nutzen acht Damenmannschaften, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Neben bekannten lokalen Mannschaften nahm zum ersten Mal auch eine Mannschaft aus dem Stuttgarter Raum teil, die als große Unbekannte das Turnier bereicherte. Nachdem sich die Damen 1 schon am Samstag beim Oberschwabencup in Horgenzell warm gespielt hatte, zeigte die Mannschaft auch beim eigenen Turnier die alte Stärke und belegte trotz neuem Spielsystem und spielerischen Ausfällen den zweiten Platz hinter dem Bezirksligisten SV Pfrondorf.

Nach diesem Auftakt blicken die Eyachstädterinnen dem bevorstehenden ersten Spieltag am 07.10. in Tübingen gespannt entgegen und freuen sich über eine gelungene Vorbereitung.

Es spielten: E. Kießling, L. Hauser, C. Burkhart, U. Amann, M. Rehmann, F. Ruff, A. Schmidtke, V. Wycisk, T. Groffner, E. Richter

Volleyball Impressionen Volleyball

18.09.2018

35. Balinger Loable

Am kommenden Sonntag, 23.09.2018.

Wir freuen uns, am kommenden Sonntag, 23.09.2018, 8 Mannschaften zu unserem Loable begrüßen zu dürfen. Gespielt wird in 2 4er-Gruppen, jeweils 2 Sätze pro Spiel, die getrennt voneinander gewertet werden. So haben alle Mannschaften die Möglichkeit, den Stand ihrer Vorbereitung zu testen.

Hallenöffnung ist um 9 Uhr, Spielbeginn um 10 Uhr. Das voraussichtliche Ende wird gegen 16 Uhr sein. Kommt vorbei uns unterstützt die Mannschaften. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

13.05.2018

Vollinos 2018

Balinger Nachwuchsvolleyballer schnuppern Wettkampfluft

Vier Nachwuchsvolleyballer der TSG Balingen nahmen am Aktionstag des Volleyball-Verbands Württemberg (VLW) in Sindelfingen teil ...

Mehr ...