• Aktuelles:
  • News >
  • Jugendliche schnuppern spannende Fechtluft

Jugendliche schnuppern spannende Fechtluft


Endlich konnten wieder, mit Beachtung der Hygienemaßnahmen, Ferienspiele stattfinden. Auch die Fechtabteilung der TSG Balingen bot 2 Tage einen Schnupperkurs in diesen interessanten Sport an. Unter der Leitung von Ute Hirthe, mit Unterstützung von Fechterinnen und Fechtern der Fechtabteilung, nahmen daran insgesamt 21 Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren teil. Eigentlich wollten alle nur das Eine: Kämpfen mit den Schwertern. Aber da mussten sich die Jugendlichen noch gedulden, denn am Anfang steht das Aufwärmen und dann, die nicht so geliebte Beinarbeit. Denn 1. wird nicht mit Schwertern gefochten, sondern mit dem Degen und 2. ist dies ein disziplinierter Sport bei dem es eine koordinierte Bein- und Armarbeit gibt. Aber schnell wurden die Degen verteilt und das fühlte sich dann schon besser an. Nach einer kurzen Stärkungspause ging es dann, gut ausgerüstet und geschützt in der Fechtkleidung, auf die Planche, so heißt die Fechtbahn. Da hatten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen viel Spaß. Die Begeisterung war bei allen groß. Es war für die Jugendlichen eine tolle Erfahrung in diese , doch recht unbekannte Sportart rein zu schnuppern. Rundum war dies eine sehr gelungene Veranstaltung und es hat allen Beteiligten gut getan wieder einmal ungezwungen Sport zu treiben.
Interessenten aller Altersgruppen können freitags in der Kreissporthalle in Balingen von 18 Uhr- 20.30 Uhr zum Schnuppern kommen. Wir freuen uns auf euch!

Zurück